Ziele des Vereins

Ziel der DGfMG ist die Förderung der Ausbildung im Fach Musikgeragogik (Musik für und mit Menschen im dritten und vierten Lebensalter) sowie die fachliche Weiterentwicklung von Musikgeragogik im Bildungswesen, im Sozialwesen, im Gesundheitswesen und in der Pflege.

Konkreter Zweck der Deutschen Gesellschaft für Musikgeragogik e.V. (DGfMG) ist die Verbesserung der Ausbildungs- und Forschungssituation, um ein musikalisches Bildungsangebot für ältere Menschen sowie die Qualifikation von Berufstätigen in den Feldern Pädagogik, Soziale Arbeit und Pflege für den Einsatz von Musik zur besseren Bewältigung des Alltags alter Menschen, insbesondere unter dem Aspekt der Lebensqualität und Lebenszufriedenheit, zu gewährleisten.

Der Zweck wird insbesondere verwirklicht durch
• die fachliche Weiterentwicklung von Musikgeragogik in Theorie und Praxis,
• den regelmäßigen fachlichen und möglichst auch internationalen Austausch durch Fachtage und Symposien,
• die Information der Fachöffentlichkeit und Öffentlichkeit, z. B. durch websites und fachspezifische Veröffentlichungen,
• die Forschung zur Musikgeragogik, z. B. durch Unterstützung von Publikationen und Forschungsaufträgen
• die Ausbildung zu Musikgeragoginnen und Musikgeragogen,
• die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen des Bildungswesens und des Gesundheitswesens.